YOUMARES-AWARD DGM Nachwuchspreis 2011

Im Jahr 2011 vergibt die Deutsche Gesellschaft für Meeresforschung (DGM) e.V. zum ersten Mal ihren Nachwuchspreis, der sich explizit an Studierende aller Disziplinen der Meeresforschung und (Oberstufen-)Schüler richtet.

Anlässlich der gleichnamigen Konferenz YOUMARES 2011 “Oceans amidst science, innovation and society” wird aufgerufen Arbeiten einzureichen, die all jene drei Aspekte vereinen.
Seit jeher spielt das Meer in allen Kulturen eine entscheidende Rolle. Es vereint mannigfaltige Ressourcen und dient gleichzeitig als Transportweg. Dabei ist nicht nur an Schifffahrt zu denken, auch globale Stoffflüsse werden durch Meeresströmungen maßgeblich gelenkt. Das Meer beeinflusst unsere Gesellschaft, doch wie beeinflusst die Gesellschaft das Meer?

Fischerei, Tourismus, Ölförderung und Güterverkehr sind vier Begriffe, die auch jedem Binnenbürger sofort einfallen. Doch das Meer bietet mehr! Eine entscheidende Frage ist der verantwortungsvolle Umgang mit den vorhandenen Ressourcen, um sie generationengerecht zu nutzen und nachhaltig zu bewahren. Nur was man kennt, kann man auch schützen.

Gesucht wird nach Beispielen aus der Forschung welche die Fragilität des Ökosystems Meer verdeutlichen, anwendungsorientiert sind und durch klare und prägnante Darstellung die Öffentlichkeit informieren, interessieren und ggf. auch involvieren.

Ausgezeichnet werden herausragende, allgemeinverständliche wissenschaftliche Arbeiten mit einem Umfang von ca. 5000 Wörtern, die als Einzel- oder Gruppenleistung erstellt werden können. Sie sind bis zum 15. Juni 2011 als Pdf-Datei an die unten genannte Adresse einzureichen.

Die Auszeichnung ist dotiert mit einem Wanderpokal, der kostenfreien Konferenzteilnahme und Sachpreisen. Die drei besten Arbeiten werden in den DGM Mitteilungen sowie online veröffentlicht. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der YOUMARES-Konferenz im September 2011 in Bremerhaven.

Weitere Informationen und Anmeldung unter
ak-studium-lehre@dg-meeresforschung.de

//