Quelle
Spiegel Online, 19. Juli 2011

Massen an Algen wuchern an der bretonischen Küste, Strände sind gesperrt, gefährliche giftige Dämpfe steigen aus den verrottenden Pflanzen auf. Ein millionenschweres Programm zur Bekämpfung der Plage verfehlt seine Wirkung – und Präsident Sarkozy empört die Umweltschützer.

Die Pampe ist grün, matratzendick und stinkt zum Himmel. Gut hundert Meter vor dem Strand von Morieux, tief in der Bucht von Saint-Brieuc hat sich längs einer Sandbank der Algenteppich zusammen mit Schlick zu einer Masse aufgetürmt, die bei auflandigem Wind heftigen Gestank verbreitet: Ein Brei, der nicht nur unappetitlich, sondern auch giftig sein kann und in entsprechenden Konzentrationen sogar lebensgefährlich.

Die Algen befallen die Küsten der Bretagne seit mehr als dreißig Jahren – jetzt soll endlich Schluss sein damit. Dieses Jahr hat die Algenpest die Strände besonders früh erobert. Inzwischen ist die Algenplage zu einem nationalen Politikum geworden, um das heftig gestritten wird. Denn der grüne Teppich vertreibt die zahlungskräftigen Urlauber aus der Region. Mehr….

* * * * * * * * *

Source
BBC News Europe, 18 July 2011

Workers have been trying to clear tonnes of toxic seaweed which have accumulated on beaches in Brittany in France.
As well as being hazardous to health, the problem has had a negative impact on tourism. See video here!


Comment:
Destroying ecosystems and polluting oceans and nature do not only kill life-quality, but cost a lot of money (of course only if someone wants to fix the problems!). Unfortunately it seems to be difficult to understand for some politicians, that conservancy and ecology can be profitable too. See also following blogs:

Kommentar:
Dass Meeres- und Umweltverschmutzung nicht nur die Lebensqualität verringern sondern auch enorm viele Kosten verursachen (natürlich nur sofern man die Probleme beheben will!) ist nichts Neues. Dass Meeres- und Naturschutz aber auch Einsparungen und nachhaltigen Gewinn bringen können, scheint leider für so manchen Politiker schwer begreiflich zu sein. Siehe dazu auch folgende Artikel in diesem Blog:

Profitable Ocean Sanctuaries – Wirtschaftlicher Meeresschutz
Let’s invest in shark ecotourism, a global value – Hai Ökotourismus, eine weltweite Kapitalanlage

//