Übernommen aus facebook:

Vom PC aus – Online-Protest – Bitte um Teilnahme und Weiterleitung!

ProWal- ONLINE-PROTEST – KEIN GOTTESDIENST IM DELFINARIUM DUISBURG

Am 02.09.2012 soll ein Gottesdienst im DELFINARIUM im Duisburger Zoo stattfinden!

Sonntag, 02.09. 2012, 10.00 Uhr
GOTTESDIENST
Fernseh- und Rundfunk-Übertragung (ERF am 09.09. 2012))
Moderation Okko Herlyn
Duisburger Zoo (Delphinarium)
Mülheimer Straße 273
47058 DUISBURG

http://www.okkoherlyn.de/?serv=theologie_predigten

Ein Gottesdienst im Delfinarium hat nichts mit Würde und Respekt vor der Schöpfung zu tun!

Das Duisburger Delfinarium ist mit mehr als 50 toten Delfinen und Walen vermutlich der größte Delfinfriedhof Europas!

Bitte schreibt einen eigenen Protestbrief und fordert die beiden Verantwortlichen auf, den Gottesdienst abzusagen:

1.)

Professor Dr. Okko Herlyn
E-Mail: okkoherlyn@gmx.de

und

2.)

dem Verantwortlichen beim Fernsehen:

Michael vom Ende
ERF-Medien e.V.

E-Mail: michael.vom.ende@erf.de

http://rundfunk.evangelisch.de/personen/michael-vom-ende

————-

VIELEN DANK FÜR DIE TEILNAHME UND WEITERLEITUNG!

Foto: Hungrige Delfine im Delfinarium Duisburg

————-

Eine Online-Aktion von:

Projekt Walschutzaktionen (ProWal)
Gemeinnützige Meeressäuger-Umweltschutzgesellschaft
gUG (haftungsbeschränkt) –
St-Nr.: 18158/02431
Amtsgericht Freiburg HR B 704171
Gesellschafter-Geschäftsführer: Andreas Morlok

Haydnstraße 1
D-78315 Radolfzell
Tel: 0049 (0)7732 14324
E-Mail: ProWal-Deutschland@t-online.de
Internet: www.walschutzaktionen.de
ProWal in Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/ProWal

//