Beenden Sie die Zerstörung der Tiefsee

PETITION ZUM SCHUTZ DER TIEFSEE:
https://secure.avaaz.org/de/petition/Leaders_of_the_European_Parliament_Stop_the_industrial_destruction_of_the_deep_ocean/

Weshalb dies wichtig ist:

Riesige Netze, die alles auf ihrem Weg zerdrücken, vernichten systematisch viele unglaubliche Lebewesen welche die Tiefsee bevölkern.

In wenigen Tagen stimmte das Europäische Parlament über den Schutz dieser einzigartigen Tiefseelebensräume ab – und die Politikern brauchen dafür hier und jetzt unsere Unterstützung.
Besonders Frankreich ist daran interessiert die Einstellung der schädlichsten Fanggeräte im Nordostatlantik zu verhindern, und die Mitglieder des Europäischen Parlaments brauchen die Unterstützung der Öffentlichkeit um diesem Druck zu widerstehen.

Zusammen können wir sicherstellen dass dieses empfindliche Ökosystem geschützt wird. Lassen Sie uns den Parlamentariern die Unterstützung geben die sie brauchen.

Am 10. Dezember werden die Parlamentarier für eine Einstellung der destruktivsten Fangmethoden in der Tiefsee im Nordostatlantik stimmen können.

Die Tiefsee ist der größte Lebensraum auf unserer Erde. Es gibt eine unglaubliche Vielzahl und Vielfalt von einzigartigen Lebewesen, darunter z.B. Schwämme und Korallen welche tausende von Jahren alt werden können.
Sie werden allerdings von Tiefseegrundschleppnetzen zerstört, welche riesige beschwerte Netze und bis zu zwei Tonnen schwere Stahlplatten und Kabel über den Meeresboden ziehen, nur um einige wenige Fische von geringem Wert zu fangen. Das ist vergleichbar damit als würde man einen Wald fällen um ein paar Eichhörnchen zu fangen!
Mehr als 300 Wissenschaftler haben sich schon klar dagegen ausgesprochen diese sinnlose und teure Vernichtung zu beenden, welche durch Steuergelder subventioniert wird. Habgierige Fischereifirmen haben jedoch politische Unterstützung gesammelt gegen diese Anstrengungen, und nun sagen einige Parlamentarier dass sie ohne die Unterstützung der Öffentlichkeit diese Abstimmung verlieren könnten.

Lassen Sie uns ihnen diese Unterstützung vor der Abstimmung zukommen. Zusammen können wir sicherstellen dass einer der weltweit reichhaltigsten Lebensräume geschützt wird. 
Unterzeichnen Sie die Petition jetzt und teilen Sie sie mit anderen.
Die Avaaz Gemeinschaft hat es schon früher geschafft Geschichte zu schreiben als 180.000 Mitglieder an ihre Parlamentarier geschrieben haben um die Überfischung europäischer Meere zu beenden.

Diese Abstimmung wurde damals mit großer Mehrheit gewonnen. Dasselbe kann auch jetzt erreicht werden um die Tiefsee zu retten – bevor es zu spät ist.

Diese Petition wurde von der Bloom Association (http://www.bloomassociation.org/en/) und Fishlove (www.fishlove.co.uk) erstellt.

Wir fordern Sie auf für eine Einstellung der destruktivsten Fangmethoden im Nordostatlantik zu sorgen, besonders von Tiefseebodenschleppnetzen, und hoffen dass die Mitglieder Ihrer Gruppe für den dringend benötigten Schutz gefährdeter Tiefseearten und Ökosystemen stimmen. Dies ist ihr Vermächtnis. Bitte stellen Sie sicher dass diese Maßnahmen verabschiedet werden, und schützen Sie damit eines der biologisch empfindlichsten und auch reichhaltigsten Ökosysteme unseres Planeten bevor es zu spät ist.

PETITION ZUM SCHUTZ DER TIEFSEE:

https://secure.avaaz.org/de/petition/Leaders_of_the_European_Parliament_Stop_the_industrial_destruction_of_the_deep_ocean/

//