Delfintherapie ist ein oft sehr emotional besetztes Thema, bei Gegnern / Tierschützeren genauso wie bei Angehörigen von Patienten (oft Kindern), die darin eine mögliche Hilfe sehen und den Betreibern, die damit viel Geld machen oder zumindest machen wollen.

Die Webseite „Therapie ohne Delfine!“ ist neu, erstellt und betreut von Norbert Kochhan, der schon an anderer Stelle m.E. sehr sachkundige und differenzierte Kommentare / Beiträge zur nicht bewiesenen Wirksamkeit und Problemen von Delfintherapien geschrieben hat.

Ich habe die Webseite auch rechts unter „Wale und Delfine / Whales and Dolphins“ verlinkt.

Michael M.

//