In der Nacht vom 29. auf 30. Januar hat das Schiff Bob Barker der Sea Shepherd Conservation Society das japanische Walverarbeitungsschiff Nisshin Maru gefunden. Das japannische Begleitschiff Shonan Maru No. 2 (macht Schutz- und Absicherungsaufgaben) beschattet jetzt die Bob Barker.

Mehr Informationen dazu siehe:
http://www.seashepherd.org.au/news-and-commentary/commentary/sea-shepherd-and-japanese-whaling.html

Wer sich für die Entwicklung im Südpolarmeer interessiert und an aktuellen Informationen interessiert ist, sollte ab und zu bei Sea Shepherd Deutschland auf facebook hineinschauen:
https://www.facebook.com/SeaShepherdDeutschland

//