Einladung zur Mitgliederversammlung 2012

Sehr geehrtes Mitglied, liebe Freunde des Meeresschutzes,

hiermit möchten wir Sie recht herzlich einladen zur

9. Ordentlichen Mitgliederversammlung von DEEPWAVE e.V.
am Freitag, den 21. September 2012 um 18:30 Uhr
ins Restaurant „Feldstern“ (Sternstraße 2) in 20357 Hamburg ( U3-Bahn Feldstraße)

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Genehmigung der Tagesordnung
3. Bericht des Vorstandes und Geschäftsbericht 2011
4. Änderung der Satzung
https://www.deepwave.org/images/ueber-deepwave/DWSatzungeV05.pdf

Folgender Paragraph muss laut Finanzamt Nord geändert werden (in fett):

§ 2 Zweck, Gemeinnützigkeit
– Präambel –
Ziel des Vereins ist es, zur Entwicklung und Förderung umweltverträglicher Strukturen für
das Ökosystem der Hoch- und Tiefsee beizutragen. Deepwave will das Bewusstsein über
Umweltgefährdungen fördern, die Verbreitung wissenschaftlicher Erkenntnisse fördern und
einen organisatorischen Rahmen für Informations- und Meinungsaustausch zu meereskundlichen
Themen bieten.

Zweck des Vereins ist die Förderung des Umweltschutzes, der Entwicklungshilfe und auch die Beschaffung von Mitteln für die Verwirklichung dieser steuerbegünstigten Zwecke durch
andere steuerbegünstigte Körperschaften und Körperschaften des öffentlichen Rechts.

1. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch
* die Förderung von Projekten in den Bereichen Bildung und Natur
(z. B. Bereitstellung von Informationsmaterial für Schulen, Fischer u.a. relevante
Gruppen; Unterstützung von Naturschutzprojekten wie z. B. dem Projekt zum Schutz
der Seepferdchen von Dr. Amanda Vincent in Asien)
und durch
* internationale Entwicklungshilfe
* Öffentlichkeits- und Informationsarbeit
* Akquisition von Spenden und Sponsoren

Die Zweckverwirklichung geschieht auch durch finanzielle Unterstützung und Weiterlei-tung von Spenden an gemeinnützige Organisationen.

5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes
7. Wahl des Vorstandes
8. Wahl der Kassenprüfer
9. Aussprache über die Aktivitäten, Verschiedenes

Für eine Ergänzung der Tagesordnung bitte ich um Benachrichtigung bis spätestens den 20.09.2012. Sollten Sie verhindert sein ist eine Vertretung durch ein schriftlich bevollmächtig-tes Mitglied zulässig.

Ich hoffe, Sie bei der Veranstaltung zahlreich begrüßen zu können. Gäste und ehrenamtliche Aktive sind herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Onno Groß
1. Vorsitzender DEEPWAVE e.V.
Die Hamburger Meeresschutzorganisation

DEEPWAVE e.V. ist gemäß Freistellungsbescheid vom 20.04.2012 des Finanzamts Hamburg für Körperschaften wegen Förderung des Umweltschutzes als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt. Vereinsregister 17656, Amtsgericht Hamburg.

//