Machen Sie Druck: Für den Schutz der Haie! Petition jetzt online!!

Hier Unterschreiben:
http://sharkalliancepetition.org/index_de.cfm

Jedes Jahr im Oktober organisieren die Mitglieder der Shark Alliance (darunter DEEPWAVE e.V.) in Europa eine Veranstaltungswoche: die EU-Haischutzwoche. Sie bietet Hai-Begeisterten die Gelegenheit sich mehr über Haie zu informieren und die Möglichkeit sich an die politischen Entscheidungsträger zu wenden, damit mehr für den gesunden Fortbestand der Haie in Meeren getan wird.

Im vergangenen Jahr haben wir Veranstaltungen in 13 EU-Ländern abgehalten und über 34.000 Postkarten und Petitionsunterschriften von Mitgliedsgruppen, Aquarien, Tauchclubs und Schulen gesammelt, die anschließend, mit tausenden weiterer E-Mails und Briefen, an die Mitglieder des Europäischen Parlaments übersandt wurden. Die Mehrzahl der Abgeordneten unterzeichnete daraufhin die „Schriftliche Erklärung zur Forderung eines verschärften EU-Finning-Verbots“, das die ausnahmslose “Ganzkörperanlandung” von Haien grundsätzlich vorschreibt.

In diesem Jahr wollen wir den Schwerpunkt auf die Fischereiminister in den einzelnen EU-Mitgliedsstaaten und auf nicht eingehaltene Zusagen im Rahmen des Hai-Aktionsplans der Europäischen Gemeinschaft legen, insbesondere im Hinblick auf eine Verschärfung des Finning-Verbots.

Nach anhaltendem Druck von Seiten der Shark Alliance stimmten die EU-Fischereiminister vor zwei Jahren einem fundierten Aktionsplan zum Schutz der Haie zu, doch wurden einige der darin enthaltenen Versprechen bis heute nicht eingelöst: Das EU-Finning-Verbot weist nach wie vor riesige Schlupflöcher auf, viele gefährdete Haiarten sind weiterhin gänzlich ohne Schutz und für die wichtigsten von der EU-Flotte gezielt befischten Haiarten fehlt es an Fanggrenzen. In den kommenden Monaten bieten sich nun entscheidende Gelegenheiten, die im Hai-Aktionsplan gemachten Zusagen doch noch einzulösen.

Mitgliedsgruppen der Shark Alliance, Aquarien und andere Unterstützer sind aufgerufen, bei der Sammlung von Unterschriften (handschriftlich und online) von landesweiten Petitionen mitzuhelfen und Veranstaltungen durchzuführen. Gesammelte Zeichnungen und Bilder werden wir zur Untermauerung unserer Forderung an die Fischereiminister nutzen, Haie vor Finning und Überfischung zu schützen und endlich das zu verwirklichen, was 2009 zugesagt wurde.

Merken Sie sich den Zeitraum vom 15. bis 23. Oktober in Ihrem Kalender vor. Falls Sie schon heute mehr wissen oder – besser noch – Ihre Unterstützung anbieten möchten, wenden Sie sich an Heike Zidowitz, haiwoche@elasmo.de

Wir danken der „Save our Seas“- Foundation für ihre erneute Unterstützung der European Shark Week.

DEEPWAVE e.V. wird im Oktober wieder in Hamburg und deutschlandweit vielfältig aktiv sein, so u.a. mit einer 2-tägigen Informationsveranstaltung am 22. und 23. Oktober im Tropen-Aquarium Hagenbek Tierpark!

Weiter Termine finden sich hier:

http://www.deepwave-blog.de/2011/10/10/haie-gejagten-jaeger-deepwave-vortragsreihe-11995522/

Kontakt: info@deepwave.org

PS
Hier Unterschreiben!
http://sharkalliancepetition.org/index_de.cfm

//