Die Ostsee hat nicht so eine Artenvielfalt wie andere Meere und bietet auch nicht so spektakuläre Unterwasserbilder wie andere Meere, trotzdem ist sie ein interessantes Meer, allerdings mit diversen menschgemachten Problemen. Daher freut es mich sehr , dass die internationale Meeressschutzorganisation Oceana nach 2011 ein zweites Mal mehrere Wochen in der Ostsee mit einer Expedition unterwegs ist.

Mehr Informationen und auch Fotos und Videos siehe http://baltic.oceana.org/en/bl/expedition/2012

//